Die liebste aller Mütter wird mit selbstgemachten veganen Beauty-Rezepten verwöhnt.

Tanja Pagani, Spa-Managerin im Hotel & Spa LINSBERG ASIA, kreiert für den Kaffeevollautomatenhersteller JURA u.a. eine Gesichtsmaske – mit Kaffee als Hauptbestandteil. Denn das schwarze Gold macht nicht nur von innen, sondern auch von außen schön.

 

 

02_Gesichtsmaske mit Kaffee_c_Michaela PranterKaffee-Gesichtsmaske (vegan)

Zutaten (für 1 Person):

  • 2 TL Espresso aus dem JURA Kaffeevollautomaten
  • 2 TL gemahlener Kaffee
  • 2 TL Sojajoghurt
  • 3-5 Tropfen Kokosöl

Zubereitung:

  1. Den gemahlenen Kaffee mit Espresso aus dem JURA Kaffeevollautomaten, Sojajoghurt und Kokosöl vermischen.
  2. Die fertige Maske auf das zuvor gereinigte Gesicht mit einem Pinsel auftragen und für rund 10 Minuten einwirken lassen.
  3. Mit klarem Wasser die Maske abwaschen.

Voilà – fertig ist das persönliche Muttertagsgeschenk. Die Maske am besten gemeinsam mit Mama frisch anrühren und im Anschluss im Duo auftragen.