Was ist politisch korrekte Ernährung? DAS Buch zum Thema – sehr hilfreich im aktuellen “Ernährungs-Krimi”

Sally Fallon

Zu den Pionieren einer ursprünglichen, gesunden Ernährung gehört auch die Amerikanerin Sally Fallon. Ihr Buch „Das Vermächtnis unserer Nahrung“ gilt in den USA als Klassiker, in dem die Expertin aktualisierte Ernährungsweisheiten zusammenträgt, mit fehlerhaften Ernährungspostulaten aufräumt und mit Rezepten zeigt, wie die Alternative dazu aussehen kann. Eine Fundgrube für alle, die bewusst und kritisch einkaufen, gerne authentisch kochen und gesund und genussvoll essen wollen.

Das freie Kochbuch, garantiert ohne politisch korrekte Ernährung und Diät-Diktokraten!

Dabei ist Sally Fallon gnadenlos und radikal … wir lernen eine Menge daraus: Sie schreibt: “Dieses Buch basiert auf der Prämisse, dass die Ratschläge der Diät-Diktokraten – d. h. das, was sie uns sagen und mindestens genauso wichtig das, was sie uns verschweigen – falsch sind. Nicht komplett falsch. Es gibt zugegebenerweise einen gewissen Wahrheitsgehalt in ihren Empfehlungen, genug, um sie glaubwürdig erscheinen zu lassen, aber nicht genug, um uns vor chronischen Krankheiten zu schützen.

Zusammenfassend:

Das Vermaechtnis

– der Klassiker aus den USA: alte Ernährungsweisheiten für die heutige Zeit

– nur naturbelassene, unverarbeitete Zutaten – von Rohmilch bis zum Weidefleisch umfangreicher Rezeptteil mit traditioneller Hausmannskost

-von Sauerkraut und saurem Hering über Fisch-, Fleisch- und Geflügelfonds bis hin zu Leberknödelsuppe und gefüllten Champignons

-traditionelle Knochen- und Fleischbrühe als eines der wertvollsten Nahrungsmittel mit hohem Mineralstoff‑, und Aminosäuren-Gehalt

-umfangreiches Ernährungswissen, akribisch recherchiert,

-mit wertvollen Tipps zur Vorbeugung von Osteoporose, Karies und vielen weiteren Erkrankungen

Das Vermächtnis unserer Nahrung – Sally Fallon / Mary Enig.  Narayana Verlag Oktober 2016, 34 €

 

Foto Sally Fallon: © LorettaMcKenziePhotography.com; Titelfoto Elisabeth Stadlbauer

Ähnliche Beiträge