Ganz im Sinne der farbenfrohen Jahreszeit bringen wir mit Alpro dieses Mal einen Flan aus Kürbis auf den Tisch.

Kuerbisflan auf HerbstsalatFrischer Ingwer und eine Chilischote lassen ihn zum wärmenden Gericht werden. Dank der Alpro Soja-Kochcrème Cuisine erhält er eine lockere, cremige Konsistenz und ist zugleich laktosefrei. Ein Salat mit Walnüssen verstärkt die herbstliche Komponente und rundet das Gericht perfekt ab.

Zutaten für 4 Portionen: 

Für den Kürbisflan:  500 g Hokkaido-Kürbis, 20 g Ingwer, 1 Chilischote, 20 g Margarine, Schale einer unbehandelten Limette, Salz, Cayennepfeffer, 100 ml Wasser, 2 Eier, 1 Eigelb, 150 ml Alpro Soja-Kochcrème Cuisine

Für den Salat: 150 g Vogerlsalat, 150 g Radicchio, 75 g Walnüsse, 4 EL Limettensaft, 4 EL Orangensaft, 2 TL Ahornsirup, 4 EL Mandelöl, Salz, Cayennepfeffer, Kresse zum Bestreuen 28. Oktober 2016

Zubereitung: 

1. Hokkaido-Kürbis waschen und halbieren. Das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch (300 g) in 3 cm große Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und würfeln. Chilischote längs aufschneiden, Kerne entfernen und Schote fein hacken. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2. Margarine erhitzen, Kürbis darin andünsten. Limette heiß waschen und die Schale abreiben. Limettenschale, Salz und Cayennepfeffer zufügen. Mit etwas Wasser ablöschen. Zugedeckt 12 – 15 Minuten dünsten. Kürbis abtropfen lassen und pürieren. Etwas abkühlen lassen. Eier, Eigelb und Alpro Soja-Kochcréme Cuisine zufügen und verrühren.

3. Kürbismasse in gefettete Auflaufförmchen (175 ml Inhalt) füllen und nebeneinander in eine große flache Auflaufform stellen. Die Auflaufform auf einem Blech in die 2. Schiene des Backofen schieben und mit kochendem Wasser auffüllen, sodass die Förmchen zu 2/3 im Wasserbad stehen. Für ca. 25 Minuten garen.

4. Vogerlsalat und Radicchio waschen und abtropfen lassen. Radicchio in Stücke zupfen. Walnüsse grob hacken und in der Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Limettensaft, Orangensaft, Ahornsirup, Mandelöl, Salz und Cayennepfeffer zu einer Vinaigrette verrühren.

5. Kürbisflan mit einem scharfen Messer vom Rand der Förmchen lösen, vorsichtig aus den Förmchen stürzen und auf einen Teller setzen. Den Salat mit der Vinaigrette mischen und um den Flan herum anrichten. Mit Walnüssen und Kresse bestreuen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Abkühl- und Garzeit) Garzeit: ca. 25 Minuten, vegetarisch, laktosefrei 

Nährwerte pro Portion: 491 kcal / 2.056 kJ, 11 g Eiweiß, 11 g Kohlenhydrate, 43 g Fett

 

Foto: Alpro

Ähnliche Beiträge