17. und 18. September 2016: Hochkarätige Köche und Produzenten aus dem Alpe-Adria-Raum im Landhotel Seppenbauer

Zwei Tage lang, am 17. und 18. September, verwandelt sich das Landhotel Seppenbauer in St. Salvator bei Friesach in einen quirligen, köstlichen Marktplatz und ein Forum der Begegnung für Gourmets und Spitzenköche, Ausnahmewinzer und Wissbegierige, Top-Produzenten und Entdecker.

06da_seppenbauer_guido_produkte_2016

Ein Besuch in der höchst spannenden Region Mittelkärnten zahlt sich das ganze Jahr über aus, ob für Kultur, Gastronomie und auch Freizeitangebot. Wohl noch nie zuvor hat das Land ein so hochkarätiges Zusammentreffen kulinarischer Natur erlebt: Gerhard Porsches gediegenes Landhotel wird am 17. und 18. September zu einem Hotspot für Genießer. Das Motto: große Küche zum Anfassen, in familiärem Ambiente mit entspannter Live-Musik und viel Wissenswertem zu absoluten Top-Produkten des Alpe-Adria-Raumes.

Hochkarätige Winzer aus Istrien, der Steiermark und Kärnten, Whiskybrenner, Olivenöl- und Käseexperten, Spezialitäten Brauer und Speckproduzenten geben sich ein Stelldichein; Ziegenkäse aus Istrien, erlesene Schokolade aus Kärnten, Orange Wines, Veronelli-Olivenöle und vieles mehr warten darauf, verkostet zu werden.

 Vier herausragende Vertreter der Jeunes Restaurateurs d‘Europe bereiten Köstlichkeiten zu, lassen sich über die Schulter gucken, essen mit den Gästen und geben Tipps. Die idealen Zutaten dafür – und fürs Nachkochen zu Hause – kommen frisch von den Bauern der Umgebung und von handverlesenen Produzenten von hier bis zum Mittelmeer.

Dass sich der Seppenbauer mit seiner frischen Alpen-Adria-Küche unter der Ägide von Gastgeber Guido Schwengersbauer zur kulinarischen Größe gemausert hat, zeigt nicht zuletzt die beeindruckende Gästeliste:

Die Köche:

Markus Rath vom Rathhaus am Längsee (2 Gault Millau-Hauben)

Lukas Kappeller (Steyr, 2 Gault Millau-Hauben)

Thomas Gruber vom „Gasthaus“ in Pörtschach (2 Gault Millau-Hauben)

Priska Thuring vom Restaurant Dubravkin Put in Zagreb (“Bestes Restaurant in Zagreb 2016”)

 Die Winzer:

Marcus Gruze vom Weingut Georgium am Längsee

Niklas Peltzer vom Weingut Meinklang, Südoststeiermark

Familie Ploder vom Weingut Ploder-Rosenberg aus dem steirischen Vulkanland

Sam Kegley und Georg Lexer vom Kärntner Weingut Karnburg

Giorgio Clai aus Istrien und seine außergewöhnlichen Weine

das auch für Amphorenweine bekannte Weingut Kabola aus Istrien

 Die Spezialitäten Brauer:

Nikolaus Riegler von der Privatbrauerei Hirt sowie die Spezialitäten Brauer Gelter Bräu, Wimitz Bräu, Biermanufaktur Loncium und SHILLING Bier

 Die Brenner:

Valentin Latschen von der Brennerei Pfau aus Klagenfurt

Jasmin Haider von der Whisky Destillerie Waldviertel

 Die Experten:

Egon J. Berger mit Orange Wines

Heinrich Zehetner und seine erlesenen Veronelli-Olivenöle

Ingrid und Gottfried Bachler vom Restaurant Bachler in Althofen

Die Produzenten:

Dieter und Barbara Craigher von der Café Konditorei Schokoladenmanufaktur Craigher in Friesach

Stefan Seiser, der Speckkaiser aus Straßburg

Aleš Winkler aus Istrien mit seinen Ziegenkäse-Spezialitäten

und viele mehr….

Der Treffpunkt des Jahres für Feinschmecker – durchkosten erwünscht!
Im Gourmet-Tagespackage von € 85,- sind auch die Eintritte in das angeschlossene Oldtimer- und das Sportwagenmuseum von Gerhard Porsche inkludiert.

 Landhotel Seppenbauer, Marktplatz 6, 9361 St. Salvator, www.seppenbauer.eu

Reservierungen bitte an Maruška Schwengersbauer, E-Mail: maruska@seppenbauer.eu