WAS KOCHE ICH HEUTE?

Wenn’s mal besonders schnell gehen muss!

Gemüse-Carpaccio ZiegenkäseREZEPT
(für 4 Personen)

Zutaten:
1 kleine Zucchini
100 g Champignons
4 Schalotten
3 EL Sonnenblumenöl
Salz
weißer Pfeffer
1/2 rote Paprikaschote
1/2 Kohlrabi
2 Tomaten
1 große Möhre
4 EL natives Olivenöl extra
6 kleine Ziegenfrischkäse (à 30 g)
1-2 EL aktiver Manuka-Honig (MGO 100+)
1 Limone

Zubereitung:
Das Gemüse putzen und waschen. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, Champignons in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und vierteln. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucchini, Pilze und Schalotten darin anbraten, salzen und pfeffern. Paprika in dünne Streifen, die Kohlrabi in Scheiben schneiden und diese nochmals halbieren. Tomaten vierteln und die Kerne entfernen, von der Möhre mit dem Sparschäler 2-3 cm lange Streifen abschälen. Das ganze Gemüse salzen und pfeffern und 30 Minuten in Olivenöl marinieren und anschließend abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Die Ziegenfrischkäse halbieren, auf das Gemüse setzen und etwas leicht erwärmten Manuka-Honig darüber geben. Aus der Schale der Limone mit dem Zestenreißer einige Zesten herausreißen und das Carpaccio damit garnieren. Mehr Rezepte gibt’s im Internet unter www.1000rezepte.de.

Pro Person: 340 kcal (1423 kJ), 12,3 g Eiweiß, 27,7 g Fett, 10,0 g Kohlenhydrate

 

Fotohinweis: Wirths PR

 

 

Ähnliche Beiträge