Die „Foodies“ haben neue Lieblinge. Die Hemsley-Schwestern etwa, die angesagtesten Köchinnen Großbritanniens, die ihre Message über die Notwendigkeit, ausgewogen zu essen, mit Spaß und Selbstironie präsentieren, sachlich und präzise. Jammern über „industriell erzeugtes Füllmaterial statt Nährstoffen“ hörten wir schon oft, nicht nur bei Jamie Oliver. Doch die neuen Köchinnen, Autorinnen und Bloggerinnen sind kompromissloser. Sie haben die Macht und die Mittel. Seit Hemsley Gemüse zu spiralförmigem Nudelersatz drehte, stieg der Zucchini-Absatz auf der Insel um 20 Prozent. „Ich würde Essen niemals wegwerfen“, huldigt sie dem No-waste-Gedanken.

Und wenn die australische Starautorin Donna Hay ihre wandelbaren Rezepte präsentiert, dann schaut die Welt zu. Ihr Liebling: Brunnenkresse! Mit Brokkoli, Knoblauch und Mandeln in einem Pesto.

 

Wir präsentieren hier ein wunderbares Risotto Rezept … 

 

 

Aus ihrem sensationellen Buch:

Donna Hay:

Von Einfach zu Brillant, AT Verlag 2017, 40,10 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hay: Fotografie © William Meppem, AT Verlag/www.at-verlag.ch

 

Ähnliche Beiträge