Sie wollen glücklich sein, zufriedener? Bewusster Leben? Dann warten Sie nicht auf bessere Zeiten! Sie sind der Steuermann – wenn Sie Ihre „Landkarte“ kennen und Ihre persönlichen Glücklichmacher herausfinden. Haben Sie dabei die Geduld eines Columbus, denn das Ziel ist, „Neuland“ zu entdecken: Eine Persönlichkeit, mit der Sie happy und krisenfest sind. Der Weg zu Sinn und innerer Zufriedenheit ist ein spannender Prozess, der bei maßgeschneiderter Motivation viel Lebensfreude schenkt. Er mag zuweilen holprig sein, aber Sie werden für Ihren Einsatz garantiert belohnt und Ihre persönliche Auferstehung feiern.

Das Versprechen: Wer gut und ausreichend Psychohygiene betreibt, vor dem Spiegel eines ehrlichen Gegenüber, das sich Zeit nimmt zuzuhören, der lebt besser, gesünder, glücklicher. Seeltraining schützt

– vor Verhaltensstörungen, Stress und Burnout
– vor partnerschaftlichem Auseinanderleben
– vor Missverständnissen und Vorurteilen gegenüber Verhaltensweisen anderer, die wir lieber „schubladisieren“ statt zu versuchen, sie zu verstehen.

Wunsch wird Wille, Wille führt zu Tat! Nach einem „Set Up“ des Freudezentrums kann man über seinen eigenen Schatten springen! Konkret: Begeisterungsfähigkeit, immer wieder aufstehen wollen, weil es so toll ist, Neues zu probieren – das schlummert in jedem von uns. Es kann unabhängig von dem am höchsten entwickelten Teil im Gehirn, dem Neocortex („neue Rinde“), wo Sprache und Gedanken entstehen, aktiv werden. Es entzieht sich der Vernunft. Und genau darin liegt die Chance. Man kann Sprache steuern und Gedanken verdrängen (Neocortex), das Talent zur Freude, zum Positiven, zum Wachsen, zum Fühlen aber ist unauslöschlich. Ihre Lebensfreude ist das kostbarste Gewächs auf Erden!

Lesen Sie zum Thema:

cover_9783958832602

STEFAN WEIN (DI VINO): Das Echo und der Bär Oder wie man sich an sich selbst erinnert 

Humorvoll und berührend. Ein wundervolles Geschenk für Sie selbst und Ihre Freunde 

Ein Bär, mit sich und seinem Leben unzufrieden, geht neue Wege: Nachdem er seine Unzufriedenheit ausgedrückt hat, vernimmt er die Stimme des Echos und bekommt so Antworten und Ratschläge, die ihn ermutigen, sein Leben zu verändern. In dem reichhaltig illustrierten Buch Das Echo und der Bär ersinnt der Autor Di Vino eine Geschichte, die ermutigt, den eigenen Träumen zu lauschen: Zunächst geht der Bär seinem Traum vom Fliegen nach, erlebt dabei jedoch eine Bruchlandung. Das Echo hilft ihm wieder auf die Beine, sodass er sich auf seine wahren Träume und Fähigkeiten besinnt. Er entdeckt eine alte Leidenschaft wieder: das Schreiben. Di Vino ist ein berührendes Gedicht an das Leben und die Verlässlichkeit der inneren Stimme gelungen, das unserer Seele im Stile von „Der Kleine Prinz“ Weisheiten in Erinnerung ruft, die uns mit dem Herzen schauen lassen.

Lüchow September 2017, 60 Seiten, 14,95 €

Titelfoto (c) iStock

Ähnliche Beiträge