Der 18. Internationale Achenseelauf

(Pertisau/Achensee) Am 3. September fällt zum 18. Mal der Startschuss für den Achenseelauf, bei dem ambitionierte Hobby-Sportler gemeinsam mit Spitzen-Athleten auf einer Cross-Strecke über 23,2 Kilometer um schnelle Zeiten kämpfen.

Los geht’s bereits am Samstag mit dem Achensee-Kinderlauf und dem sanfteren Achensee-Fitnesslauf. Am Sonntag folgen dann Achensee-Staffellauf sowie der namhafte Internationale Achenseelauf, der einmal rund um den größten Bergsee Tirols führt. Die spektakuläre Kulisse zwischen Rofan- und Karwendelgebirge lockt Laufbegeisterte aus der ganzen Welt an. Zum traditionellen Massenstart am Sonntag um 10 Uhr werden über 1500 Teilnehmer rund um die Karwendel-Bergbahn in Pertisau erwartet. Die Anmeldung ist bis zum 20. August und zum Event möglich. Die Übernachtung im Doppelzimmer gibt’s ab 30 Euro in der Frühstückspension dazu. Weitere Infos und Preise unter www.achenseelauf.at und www.achensee.com.

Ähnliche Beiträge