La Réunion: Vulkanisch geprägte Landschaft trifft Kolonialflair

Salzburg, 22. November 2017. La Réunion im Indischen Ozean ist nur etwa so groß wie Vorarlberg. Wer die Insel erkunden will, muss daher nicht täglich das Hotel wechseln, sondern startet seine Touren an zentralen Ausgangsorten. Dertour-Gäste können die französische Insel auf der neuen 7-tägigen Mietwagenrundreise „La Réunion entspannt entdecken“ erkunden.

Ein Highlight der Reise ist der sonnige Talkessel von Cilaos, der seit 2010 zusammen mit zwei weiteren Talkesseln der Insel zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt – zu erreichen über den Panoramaweg „Straße der 400 Kurven“. Bereits im Morgengrauen brechen die Gäste auf, um einen der aktivsten Vulkane der Erde, den „Piton de la Fournaise“ – auf Deutsch „Glutofen“ – zu besteigen. Von Vulkanaktivitäten zeugen auch erkaltete Lavaströme entlang der Reiseroute sowie die Kirche Notre-Dame-des-Laves in Sainte-Rose, die genau vor 40 Jahren bei einem Vulkanausbruch von Lava eingeschlossen wurde. Lokales Flair erleben Urlauber in der Hauptstadt Saint Denis, in der sie über traditionelle Märkte bummeln und dabei koloniale Gebäude passieren. Das Dorf Hell-Bourg zählt zur überschaubaren Liste der schönsten Orte Frankreichs. Zu Recht, wie Gäste feststellen werden: Im Talkessel „Cirque de Salazie“ gelegen, beeindruckt Hell-Bourg mit kreolischen Gebäuden und üppig angelegten Gärten.

Besonderer Tipp: Rundreisen auf La Réunion lassen sich problemlos mit einem Badeaufenthalt auf Mauritius verbinden. Air Austral und Air Mauritius bieten mehrmals täglich Flüge zwischen den Inseln an.

Preisbeispiel: Indischer Ozean, La Réunion, „La Réunion entspannt entdecken“, 7-tägige Mietwagenrundreise, 6 Nächte im Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm, Deutsch sprechende Reiseleitung, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm, pro Person ab 626 EUR (Dertour). Mietwagen für die Dauer der Rundreise ab 318 EUR (Dertour). Weitere Informationen sowie tagesaktuelle Flugpreise in allen Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.at

Ähnliche Beiträge