NEU ab 25. November: Nonstop-Flug ab Wien.

Neben den Malediven sind die Seychellen die Traumurlaub-Trend-Destination im Indischen Ozean. Ab 25. November können TUI-Gäste mit Austrian Airlines nonstop ab Wien nach Mahé fliegen, die Anreise wird dadurch nochmal bequemer. Wer die Seychellen wirklich kennenlernen und mit allen Sinnen in ihre zauberhafte Natur eintauchen möchte, sollte mehrere Inseln miteinander kombinieren. TUI hat zum Winterauftakt zwei Termine für eine ganz besondere Reise aufgelegt, die sogar drei Inseln vereint: Das TUI Island Hopping ist ab sofort buchbar.

Der klassische Seychellen-Urlaub besteht meist aus einer Kombination der Inseln Mahé, Praslin und La Digue. Mit dem TUI Island Hopping haben TUI Gäste den Vorteil, auch die sehr unberührte Insel La Silhouette kennen zu lernen. Neben viel üppiger Natur befindet sich nur eine Hotelanlage auf der 20 km² großen Insel.

Reisetermine:
24. Jänner bis 1. Februar bzw. 8. Februar 2018
28. Februar bis 8. März bzw. 15. März 2018

Inkludierte Leistungen:
  • Nonstop- Flug Wien-Mahe-Wien mit Austrian Airlines
  • Einwöchige Reise: Vier Nächte im Double Tree by Hilton Seychelles Allamanda Resort, Mahe & drei Nächte im Hilton Seychelles Labriz Resort, Silhouette Island (Nächtigung/Frühstück)
  • Zweiwöchige Reise: Vier Nächte im Double Tree by Hilton Seychelles Allamanda Resort, Mahe, vier Nächte im Hilton Seychelles Labriz Resort, Silhouette Island, sechs Nächte im Coco de Mer Hotel, Praslin  (Nächtigung/Frühstück)
  • Alle Transfers auf Seat-in-Basis sowie Boot auf Silhouette Island & Cat Coco-Überfahrt auf Praslin
  • ½-Tagesausflug in die Hauptstadt Victoria

Eine Woche ab 2269 Euro, 14 Tage ab 3199 Euro.

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro. Alle Pressemeldungen und Bilder finden Sie auf presse.tui.at