Eine verblüffende und lebendige Reise in das Universum der Pilze … „Sie sind die wahren Herrscher der Welt“, sagt Robert Hofrichter.

Der österreichische Zoologe, Biologe, Naturschützer und Journalist begeistert sich seit über einem halben Jahrhundert für die wundersame Welt der Pilze. Mit seinem informativen, sehr spannend und vor allem unterhaltsam erzählten Buch bringt uns Hofrichter zum Staunen. Er lädt zu einer Wanderung in eine Welt voller verblüffender Fakten, vielfältiger Symbiosen und verblüffender Zusammenhänge. Wer Hofrichter folgt lernt, die Natur und mit neuen Augen zu sehen!

Das geheimnisvolle Leben der Pilze von Robert Hofrichter

Das geheimnisvolle Leben der Pilze von Robert Hofrichter

Das Buch „Das geheimnisvolle Leben der Pilze. Die faszinierenden Wunder einer verborgenen Welt“ erschien am 22. Mai 2017 im Gütersloher Verlagshaus.

„Mir geht es darum, auf unserer Wanderung auch in Ihnen die Entdeckerlust zu wecken, die mich wie jeden Wissenschaftler antreibt. So möchte ich Ihnen Mut machen, den Geschichten der Pilze zu lauschen. Vielleicht werden Sie am Ende des Buches dann mit mir unser oft so auf den Menschen bezogenes Weltbild um einige mykozentrische Aspekte ergänzen.“ So beschreibt Robert Hofrichter in der Einleitung seine Motivation, ein kurzweiliges und eingängiges Buch über Pilze zu verfassen. Hofrichter ist der Pilzflüsterer par excellence. Unzählige überraschende Informationen und erhellende Details über die Fungi, wie die Pilze wissenschaftlich bezeichnet werden, hat er zusammengetragen. Wussten Sie beispielsweise, dass sich in jedem Ihrer Atemzüge mindestens zehn Pilzsporen finden? Dass Pilze vermutlich von Geiseltierchen abstammen und zu den ersten landbesiedelnden Lebewesen gehörten? Dass manche essbaren Pilze sehr unangenehme Untermieter haben können? Spannend ist es zu erfahren, wie ungemein wichtig die „Untergrundorganisation“ der Pilze für den Stoffwechsel in der Natur ist. Ohne Pilze kein Wald!

Essteller_0Pilze gehören zum Herbst wie gelb und rot verfärbte Blätter. Dann sprießen Köstlichkeiten wie Pfifferlinge und Steinpilze aus dem Waldboden. Und nicht nur dort! Auch auf der Geschirr-Linie “Chanterelle” von Gien gibt es Pilze, die sich durch die Vielfalt ihrer Farben und Formen auszeichnen. Zum Dekor gehören außerdem Farne, Blätter und getrocknete Früchte, die eine stimmungsvolle herbstliche Atmosphäre zaubern. Essteller, ø 27,3 cm, UVP 36,50 EUR

 

Foto: iStock, Hersteller