Die empfindliche Augenpartie umfasst den Bereich zwischen innerem und äußerem Augenwinkel bis zum Ende der Augenbraue. Sie umfasst 22 Muskeln, die sich in ständiger Bewegung befinden und hat eine Haut, die viermal dünner ist als am restlichen Körper.

Ebenso wie die Hände gehört auch diese Hautpartie zu den ersten Bereichen, an denen Falten auftreten. Unsere Augen zwinkern etwa 10.000 Mal pro Tag und das macht diese Hautpartie zu jenem Bereich, der als erster austrocknet. Mit zunehmendem Alter tauchen Falten auf, dunkle Augenringe nehmen zu und die Muskeln rund um das Auge werden schlaffer. Dieses Erschlaffen der Muskulatur führt zu Fetteinlagerungen oberhalb und unterhalb des Augenlids. Die Folge: Die Augen wirken matt und der Blick ist müde, egal wie viel man geschlafen hat. Bei empfindlicher Haut ist dieses Problem noch ausgeprägter. Die Augenpartie ist dann besonders anfällig für Irritationen sowie weitere externe Alterungsfaktoren. Hinzu kommt der Stress des Alltages und eines hektischen Lifestyles. Wer bekommt heutzutage schon noch ausreichend Schlaf? Der müde Blick ist also die Folge einer ganzen Reihe von, mit unserem Lebensstil verbundenen, Faktoren: unausgeglichener Feuchtigkeitshaushalt der Haut, Koffein, hormonelle Umstellungen, nicht entferntes Make-Up und natürlich Schlafmangel.

DIE „Rettung“: REGENERATION UND AUFPOLSTERUNG MÜDE AUSSEHENDER AUGEN

La Roche Posay HYALU B5 AUGEN ist die dermatologische Anti-Aging Pflege mit einer Verbindung von aufpolsternden und regenerierenden Molekülen, die ganz gezielt darauf ausgerichtet sind, die Augen wacher aussehen zu lassen. Diese Innovation verleiht der Augenpartie sofortige Frische und Geschmeidigkeit, Fältchen werden sichtbar reduziert und der gesamte Bereich wird geglättet.

Inhalt: 15 ml ca. 24,90 €, in der Apotheke erhältlich.

 

Und welche Bedürfniss hat IHRE HAUT?

Die professionelle Hautanalyse bringt Licht ins Dunkel der Hautbedürfnisse.

Bei schönheit2go COSMETICS wird das nicht nur dem Blick der geschulten Kosmetikerin alleine überlassen: Der professionelle Analyse-Zugang erfolgt mithilfe eines High-Tech-Geräts, das spezielle Belichtungstechniken nutzt, um den genauen Zustand der Haut zu analysieren.  

Diplomkosmetikerin Sabine Humula von schönheit2go COSMETICS zeigt sich begeistert: „Mit dem Analyse-Gerät habe ich die Möglichkeit einen präzisen Ist-Zustand der Haut zu erkennen und kann damit exakt die wirklich benötigten Behandlungen und Pflegeprodukte auf die Haut-Bedürfnisse meiner Kundin abstimmen.“

Die patentierte  Fluoreszenztechnologie des Observ 520 arbeitet mit speziellen Lichtfiltern: So kann die Haut unter dem Einfluss von UV-Strahlen in verschiedenen Modi betrachtet werden. Dabei zeichnet die Interaktion des UV-Lichts mit der Hautoberfläche bestimmte Muster und Farben ab, die der Kosmetikerin wichtige Informationen zur Beurteilung über die Hautschichten geben. Dafür sorgen Spezial-Aufnahmen mit Tageslichtmodus, Cross-polarisiertem Licht, Parallel-polarisiertem Licht, UV-Licht, oder imitiertem Wood’s Light. Was futuristisch klingt, gibt Auskunft über den tatsächlichen Hautzustand und analysiert z.B. Talgsekretion, Fettfilm, Art der Pigmentierung oder die Größe der Poren. Und mit dem abschließendem Komplexionsmodus, der sich aus den vorangegangenen errechnet, ist es dann sogar wirklich möglich in die potentielle „Zukunft“ des eigenen Hautzustands zu blicken.

Die professionelle Hautanalyse kostet *€ 50.- und wird bei einer Behandlung gutgeschrieben. Mehr auf www.schoenheit2go.at/cosmetics/

Fotos: La Roche Posay; OBSERV 520 (c) SENSORIO Pigmentflecken; Sabine Humula (c) schoenheit2go Cosmetics