ADA präsentiert komplette Markenvielfalt auf der imm cologne 2017 

Wohnwelten voller Natürlichkeit, erstklassige Komfortlösungen und Designideen für einen modernen Lifestyle – in stilvollem Ambiente präsentieren die ADA Möbelwerke vom 16. bis 22. Januar 2017 auf der internationalen Einrichtungsmesse imm in Köln ihre Produkthighlights und Neuheiten der aktuellen Kollektionen. Mit dem neu arrangierten Messestand M011 in Halle 10.2 verleiht der österreichische Polstermöbel- und Bettenhersteller dem kompletten Spektrum seiner Markenvielfalt frische Impulse – auf 1.250 m², die sich über zwei Stockwerke erstrecken, warten inspirierende Einrichtungsträume voller spannender Produktideen auf die Besucher. Seit rund 60 Jahren wird das Traditionsunternehmen mit seiner Top-Marke ADA AUSTRIA premium höchsten Qualitätsansprüchen gerecht. Heimische Produktion und traditionelle Handwerkskunst garantieren die Wertigkeit der Möbel. Neben den Premium Polstergarnituren, Betten und Schlafsystemen aus dem Stammwerk im österreichischen Anger werden Innovationen und aktuelle Kollektionen der Marken ADA trendline sowie Alina sleeping und Alina living für den Preiseinstiegsbereich vorgestellt. Auch die Designhighlights der Lizenzpartnerschaften werden in exklusiver Atmosphäre stilvoll in Szene gesetzt. 

9190_ADA_Stockholm_GWI29

Produktpflege der ADA AUSTRIA premium Kollektionen 

Mit hochwertiger Verarbeitung, nachhaltigen Materialien und zeitlosem Design zelebriert die exklusive Kollektion Terra von ADA AUSTRIA premium natürliches Wohnen in seiner schönsten Form. Als große Produktneuheit 2016 auf der imm präsentiert, wird auch auf der kommenden Messe der Trend zu Nachhaltigkeit und gesundem Wohnen weiter verfolgt und neue Modelle der Massivholz-Linie präsentiert. Neben Polster-Highlights wie “Trentino” und “Stockholm” in dezentem Mid-Century Charme steht dieses Jahr auch der Dining Bereich im Fokus. So verbindet Essgruppe “Clint” natürliche Materialien, wie Holz und Leder, auf zeitlos moderne Art und Weise. Alle Modelle eint der verstärkte Einsatz von Sichtholzelementen und der Anspruch, Wohnwelten zu schaffen, die Harmonie und Wärme versprühen und mit allen Sinnen erlebbar sind. Der Terra-Schlafbereich wird neben aktuellen Bettenhighlights zudem um neue Matratzenmodelle mit innovativem cellpur-Kaltschaumkern ergänzt. Dieser basiert auf natürlichen Materialien mit hervorragenden Klimaeigenschaften für ein angenehmes, hygienisches Schlafklima und einzigartigen Komfort. Mit der Einbindung des klimaregulierenden TENCEL®-Pulvers wird für ein optimales Feuchtigkeitsmanagement gesorgt. Auch die erfolgreiche Vitale-Kollektion bekommt in Form von neuen Sitzgruppen und Betten Zuwachs.

Fotos. ADA