Mit „Schillers Bürgschaft“ bringt Tobias Moretti “großes Kino” nach Bad Kleinkirchheim …

Suzanne von Borsody, Viktor Gernot … Tobias Moretti – sie alle kommen immer wieder gerne … Viktor Gernot (Jubiläum!!) schon zum 10. Mal, um Suzanne von Borsody’s Gedichte, Zitate und Texte von Goethe bis Rilke live mitzuerleben! Sie kommen ins Kärntnerische Bad Kleinkirchheim, zu den Kulturgastspielen im Thermenhotel Ronacher. Ein Ort zum Genießen, wo Freundschaft zählt. Freundschaft zur Gastgeberin, Liebe zum Haus! Wo sonst kann man den großen Tobias Moretti auf einer kleinen feinen Bühne vor knapp 100 Zusehern bewundern…

Tobias Moretti, eine Urgewalt auf der Bühne, ein Ausnahmekünstler, der sich seine Rollen und Auftritte nicht nur sehr genau aussuchen kann und auch aussucht, hat es geschafft, dass „sein“ gesamtes Publikum den Atem anhält und ihm Standing Ovations zollt. Sein „Goethe schtirbt“ war bereits phänomenal, aber seine Zugabe „Schillers Bürgschaft“ – er hat sie nicht vorgetragen, er hat sie gelebt, empfunden, erlitten – unbeschreiblich und das absolute Highlight. Es wird jedem, der dabei sein durfte, in Erinnerung bleiben! Wie das “Ronacher” gerne in Erinnerung bleibt,– wir hatte es auch schon mit unserem “WELLNESS Oscar” ausgezeichnet … Das Haus  mit einer zauberhaften Wellness-Oase findet sich in allen namhaften Rankings. Qualität schätzt eben auch oder gerade auch ein Tobias Moretti!

Foto: Hannes Krainz