Susanne Kaufmann™ feiert 15-jähriges Jubiläum

Und: Die international renommierte Beauty- und Wellnessmarke erweitert Sortiment sowie Spa-Netzwerk im Jubiläumsjahr

Susanne Kaufmann leitet in fünfter Generation das Hotel Post in Bezau, das 1850 von ihrem Ururgroßvater gegründet wurde. Dort im Bregenzerwald, in einem malerischen Tal in den österreichischen Alpen, ist Susanne aufgewachsen und übernahm von ihrer Mutter und Großmutter den familieneigenen Sinn für Gastfreundschaft und die Wertschätzung für die Schönheit und die Heilkräfte der regionalen Kräuter und Pflanzen.

Ich bin mit dieser Kultur groß geworden, in der man Haut und Haare natürlich pflegt und ich habe es immer geliebt. Wir sind in und mit der Natur aufgewachsen, haben heilende Toniken, Ringelblumensalbe und Arnikaschnaps hergestellt. Meine Großmutter hat mir die Haare mit Bier, Ei oder Kamille gewaschen. Es war unser wöchentliches Ritual. Ich führe diese Traditionen heute mit meiner Familie fort.

1994 übernahm Susanne die Leitung des Hotels Post Bezau. Sie machte es sich zur Aufgabe, eine moderne Spa Destination zu schaffen, die sich die Fülle der Natur des Bregenzerwaldes zunutze macht und gleichzeitig einen starken Fokus auf Behandlungsergebnisse und Effizienz legt. Das preisgekrönte Design des Spas wurde von Susannes Bruder, Architekt Oskar Leo Kaufmann entworfen. Die Behandlungen umfassen Facials, Massagen, Wickel, Bäder und Körperrituale sowie eigens entworfene Therapien für schwangere Frauen, Kinder und Teenager. Während einem Body oder Facial Rejuvenation Retreat erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich einer Analyse durch Experten zu unterziehen und einen individuellen Behandlungsplan zur Verjüngung und Entgiftung des Körpers oder Gesichts. Ein Team von Spezialisten auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bietet außerdem die volle Bandbreite an TCM-Behandlungen an, die auf den fünf Säulen der Chinesischen Medizin basieren.

Meine Idee war es, einen Ort zu erschaffen, an dem Gesundheit und Schönheit Vordergrund stehen. Ich wollte einen holistischen und natürlichen Ansatz anbieten, der Prävention und einen gesunden Lebensstil in den Fokus stellt.

Ein wichtiger Meilenstein war das Jahr 2003 mit dem Launch der Marke Susanne Kaufmann™ in einer kuratierten Range von 24 Haut- und Körperpflegeprodukten. Ursprünglich ausschließlich für die Verwendung im Spa des Hotels Post Bezau entwickelt, wurden die handabgefüllten Produkte schnell zum Liebling der Hotelgäste. Seit der Gründung der Marke arbeitet Susanne Kaufmann bei der Herstellung und Abfüllung mit Ingo Metzler zusammen. Seine Produktionsstätte liegt nur fünfzehn Minuten von Susanne Kaufmanns Firmensitz in Bezau entfernt. Susanne und Ingo Metzler haben sich ganz der Einhaltung eines umweltfreundlichen Herstellungsprozesses verschrieben.

Schon bald nachdem die Produkte im neu renovierten Spa verwendet wurden, begannen Gäste zu fragen, ob es möglich sei, diese zu kaufen. Die Kunde von den hocheffektiven, regional hergestellten und optisch sehr ansprechenden Produkten erreichte bald auch Einkäufer von Luxus-Beauty-Stores in ganz Europa und der internationale Vertrieb startete 2010. Heute, zum 15-jährigen Jubiläum, umfasst die international renommierte Beauty- und Wellnessmarke mehr als 90 Produkte, von denen die Mehrzahl noch immer lokal hergestellt wird. Pressemitteilung

Ihre Kosmetiklinie trägt schlicht ihren Namen: Susanne Kaufmann. Denn nichts verkörpert ihren Glauben in die Kraft der Natur, ihr ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und ihr klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit besser. Ihre Überzeugung und ihre Werte sind in jedem Produkt spürbar.

Was auf Susannes Familienkultur und der Schönheit ihrer Heimat beruht, hat sich zu einer international führenden Brand auf dem Gebiet der Naturkosmetik entwickelt. Die Marke Susanne Kaufmannist derzeit in 22 Ländern und 24 Spas weltweit erhältlich.

Mehr: www.susannekaufmann.com, www.hotelpostbezau.com

Unser absoluter Liebling – Susanne Kaufmann Badeöl für die Sinne traumhafter Duft, für die zarteste Haut! ZU kaufen unter anderem auf der besten Biokosmetik-Fundgrube: www.staudigl.at

ODER: Gleich persönlich vorbei schauen bei Staudigl, Naturparfumerie und Reformhaus im Herzen Wiens in der Wollzeile mit großem Sortiment an Naturkosmetik, Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel.

Fotos: Susanne Kaufmann