Wohnbereiche sind so individuell wie ihre Bewohner selbst. Vor allem für Aufbewahrungsmöbel verlangen Räume kluge Lösungen.

TEAM 7 präsentiert den Alleskönner unter den Regalen: Das Wechselspiel zwischen offenen Regalen und die zahllosen Kombinationsmöglichkeiten machen das cubus Regalsystem zur Kreativwerkstatt für Individualisten. Die cubus Bibliotheken lassen sich nach Belieben in der Breite und Höhe planen.

Drehtüren, Schiebetüren, Klappen und verschiedene Farben innerhalb eines Regals sorgen für viel Gestaltungsfreiraum. Durch die Kombination von Holz- und Glasfachböden, zusammen mit LED-Spots und Nurglastüren aus transparentem Glas, können die Regale als Bibliothek und beleuchtete Vitrine gleichzeitig genutzt werden. Praktische, gedämpfte Schieberegale bieten Platz für zusätzliche Bücher. Und der Raum dahinter lässt sich zum Beispiel für eine TV-Nische nutzen. Mit einer Hängevorrichtung können die Regale auch ganz oder teilweise hängend wunderbar mit den cubus und cubus pure Korpussystemen zu einer Wohnwand kombiniert werden.

Ähnliche Beiträge