Wenige km vor den Toren Wiens wird im Biokontor auf rd. 100 m² Verkaufsfläche ein Bio-Vollsortiment geboten.

Es gibt ausschließlich Bio-Produkte regionaler Produzenten. “Wir bringen für Sie aber auch immer wieder Spezialitäten aus besonderen Regionen ins Biokontor und halten Produkte aus der hofeigenen Landwirtschaft für Sie bereit – wie das Bio-Rindfleisch unserer Angusrinder”, so der Inhaber Arthur-Alexander Schmid.

Im Bistro-Bereich können Sie bei Kaffee, Tee, Säften und einem kleinen Imbiss eine Pause machen und das Gutshof-Ambiente genießen. Und damit den Kleinen nicht fad wird, während die Großen die Einkäufe erledigen, haben wir einen eigenen Kinderspielbereich.

Seit 2013 gibt es am Kanzelhof in Maria Lanzendorf bei Wien jetzt das Biokontor, ein Lebensmittelgeschäft, das neben hofeigenem Bio-Angusrindfleisch ein breites Sortiment an biologischen Lebensmitteln anbietet. Legendär sind die Hoffeste …

Das Biokontor gehört zum geschichtsträchtigen Gutsbetrieb Kanzelhof, der von Arthur-Alexander Schmid in fünfter Generation und seit 2008 biologisch bewirtschaftet wird. Die ehemalige Sattelkammer wurde aufwändig restauriert und umgebaut, direkt im Biokontor vermarktet wird das eigene Angusrindfleisch, die Rinder sind in der Sulz im Burgenland beheimatet. An drei Tagen pro Woche gibt es ein Vollsortiment an biologischen Lebensmitteln, Obst und Gemüse vorzugsweise aus der Region sowie eine Feinkost-Theke und einen kleinen Bistro-Bereich.

http://www.gut-kanzelhof.at