Homöopathie … Heute eine anerkannte Heilmethode – lange umstritten im Dunstkreis zwischen “Medizin oder Mogelpackung”! Wir ehren den Begründer und stellen ein großartiges Buch über sein Leben und Wirken vor …

 

von Samuel Hahnemann, aufgenommen am 30. September 1841 in Paris

Samuel Hahnemann (1755-1843) gehörte als Arzt, Chemiker, medizinischer Literat zu den bemerkenswertesten und umstrittensten Erscheinungen seiner Zeit. Im Kampf gegen die Unzulänglichkeit der Schulmedizin und im Streben nach Wahrheit wird er zum Begründer der homöopathischen Lehre, Gleiches mit Gleichem zu heilen.

„Wähle, um sanft, schnell, gewiß und dauerhaft zu heilen, in jedem Krankheitsfalle eine Arznei, welche ein ähnliches Leiden für sich erregen kann, als sie heilen soll! Diesen homöopathischen Heilweg lehrte bisher niemand, niemand führte ihn aus.“
S. Hahnemann 

Feindschaft und Verfolgung treiben ihn ruhelos von Ort zu Ort. Ein Starrkopf, ein Narr in den Augen der zeitgenössischen Ärzteschaft, zieht sich Hahnemann in die Einsamkeit des Alters zurück und findet durch eine schicksalhafte Begegnung mit der französischen Malerin Mélanie d‘Hervilly am Ende seines Lebens doch die ersehnte Erfüllung.

Martin Gumpert widmet dem großen Außenseiter seines Fachs, der gegen die Schulmedizin seiner Zeit als verirrte Wissenschaft rebellierte, der mitunter seine Praxis aufgab, um den Menschen nicht noch mehr zu schaden, und der ärztliches Unwissen durch zahllose Selbstversuche zu überwinden suchte, eine sprachgewaltige Darstellung.

 

Die Homöopathie heilt mehr Kranke als jede andere Behandlungsmethode, und sie ist jenseits allen Zweifels sicherer und ökonomischer […]. Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln. Die Regierung muss sie in unserem Land fördern und unterstützen. Genauso wie mein Prinzip der Gewaltlosigkeit niemals scheitern wird, enttäuscht auch die Homöopathie nie. Aber die Anhänger der Homöopathie könnten infolge falscher Anwendung der homöopathischen Prinzipien versagen. Dr. Hahnemann besaß einen genialen Geist und entwickelte eine Methode in der es keine Begrenzung gibt, um das menschliche Leben zu retten. Ich verneige mich in Ehrfurcht vor seinem Können und vor dem großartigen humanitären Werk, welches er schuf.”

Mahatma Gandhi

––––––––––––––––––

Das Buch: Samuel Hahnemann
von Martin Gumpert (Autor):
Rebellischer Arzt und Begründer der Homöopathie.
Gebundene Ausgabe,
SÜDVERTLAG
  März 2018,
18 € 

 

Titelfoto: Pixabay.com, Hahnemann Foto/Quelle: wikipedia