Kitzeck, Steiermark: Der Blick schweift über Kappels Weinberg-Steillagen und das Sausal bis nach Slowenien. Gaumen und Sinne werden von den köstlichen Tropfen des Weingutes Kappel und dessen südsteirischen Küchengeheimnissen verzaubert.

dietmar_kappel_-_kuechenchef_und_inhaber_weinhof_kappel dietmar_kappel_bei_der_weinlese_weinhof_kappelHausgemachte Marmeladen von Helene Kappel, typisches südsteirisches Brot, köstlich Gegrilltes vom Sulmtaler Hendl und dem Woazschwein, Kitzecker Käse und Sausaler Urgesteinswein: Kappels Weinberg-Brunch (27.08.17, 22.10.17, 19.11.17) findet bei jeder Witterung und bei guter Wetterlage in einer ganz besonderen „Genusslage“ statt. Gespeist, getrunken und gelacht wird inmitten des Weinhofes und auf der Terrasse in herrlicher Aussichtslage. Zwischen 11 und 15 Uhr können sich die Teilnehmer unter dem Sulmtaler Himmel durch ein Genießer-Frühstücksbuffet über Vorspeisen, Suppen und Hauptspeisen bis zu köstlichen Desserts „durchschlemmen“. Die Betonung liegt aufregionalen Spezialitäten, teilweise direkt vom Bauernhof. Zur Hochstimmung trägt auch die Band Sidestep featuring Angie King bei – und natürlich die bekannt guten Weine aus dem Hause Kappel. Auf den etwa drei Hektar Steillagen rings um das Gut werden Klassik- und Urgesteinsweine der Sorten Welschriesling, Riesling, Grau- und Weißburgunder, Chardonnay, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc, Blauer Zweigelt und Cabernet Sauvignon ausgebaut. Als genüsslicher Start in den Tag empfiehlt sich zum Frühstück ein Glas „Pink Therese“, ein Frizzante vom Blauen Zweigelt. Gelegenheit zur Verkostung der Urgesteinsweine aus dem Hause Kappel gibt es auch im Rahmen einerBesichtigung des Weingutes und bei einem Lunch- oder Dinnermenü am „zweisamen“ Klapotetz-Platzl des Weinguts Kappel. www.wein-wellness-hotel.at

Kappels Weinberg-Brunch
Frühstücksklassiker, saisonale kulinarische Höhepunkte rund um das Sulmtaler Hendl, das steirische Woazschwein, Kitzecker Käse und köstliche Süßspeisen; Sound von Sidestep feat. Angie King
Termine: 27.08.17, 22.10.17, 19.11.17, jeweils 11–15 Uhr – Preis: ab 49 Euro p. P.
Reservierung unter 03456/2347 oder office@weinhof-kappel.at