Der weltbekannte französische Hersteller von Luxus-Lederwaren gab bekannt, dass der erste Store in Österreich eröffnet wird!

LONGCHAMP_AdCampaign_Spring2015Der neue Store entsteht am „Graben” im 1. Bezirk – perfekte Lage und perfektes Ambiente! In den Räumlichkeiten mit einer Verkaufsfläche von 450 m2 auf 2 Etagen werden viele Themen und Facetten von Longchamp zu sehen sein, die auch in anderen Longchamp-Stores weltweit seit 2010 präsentiert werden. Dabei werden die Besonderheiten des alten Gebäudes berücksichtigt, das aus dem Jahr 1875 stammt und eines der ältesten Bauten des Stadtteils ist. Der neue Store wurde daher mit Sorgfalt konzipiert, um die Gewölbe der unteren Verkaufsräume einzubeziehen und sie an die Höhe des Eingangs anzupassen.
Jean Cassegrain, Longchamp Generaldirektor und Enkel des Unternehmensgründers, erklärte zur Neueröffnung: „Wien gehört zu den besonders romantischen und pulsierenden Städten Europas. Deshalb ist die Stadt auch ein perfekter Platz für einen neuen Longchamp-Store. In diesen außergewöhnlichen, attraktiven Ausstellungs- und Verkaufsräumen für unsere Marke, für unser Know-how, die Ausdruck unseres Vertrauens in die Zukunft der Marke sind, werden wir Wiener, Österreicher und Touristen aus aller Welt begrüßen können. Auch jene, die Österreich wegen seiner Wintersport- und Wandermöglichkeiten besuchen, werden hier Longchamp-Produkte sehen, die in Mehrmarkengeschäften in diesem schönen und interessanten Land angeboten werden.“

Ende Mai ist es dann soweit und die Longchamp-Boutique eröffnet. Ein wenig müssen wir uns noch gedulden, bis wir Zuschlagen können!